Philosophie

Das Oechsner Brauverfahren            

Oechsner Biere werden nach handwerklich-traditionellem Verfahren mit modernster Technik gebraut. So mit dem Zweimaischverfahren im Sudhaus. Dies ergibt eine besonders intensive Aufbereitung des Malzes im Sudhaus. Die Biere werden klassisch vergoren und anschließend kalt und lange gereift. Auf Wärme und Druck als beschleunigende Faktoren wird ausdrücklich verzichtet.

 
 
Privatbrauerei Oechsner GmbH & Co. KG | Klinge 2 | 97199 Ochsenfurt | Fon 09331 / 8766-0